Besuchen Sie unsere Immort Plattform

Zurück

Der Ofen im Schornstein

Groß und Klein perfekt verein

Der Ofen im Schornstein Foto: hlc

Heizen mit Holz steht hoch im Kurs. Eine atmosphärische Reise für die Sinne, die pure Gemütlichkeit verspricht und mit der sich nebenbei Heizkosten sparen lassen – vorausgesetzt das technische Know-how ist gegeben. Mit einem Fertigteil-Schornstein mit integriertem Kaminofen, der zuverlässig das ganze Haus erwärmt ist das Möglich. Diese raumluftunabhängige Feuerstätte ist eine ideale Lösung für Niedrigenergie- und Passivhäuser, da keine zusätzliche Frischluftzu- oder Abgasabfuhr in der Wand nötig ist. Ein funktionales System, mit dem Heizen richtig Spaß macht.

Was bisher als erfolgreiches Fertigteilsystem daher kam, ist deshalb nun in einer weiteren Variante erhältlich – als raffiniertes und ebenso durchdachtes Montagesystem. Dabei wurden speziell auf Kundenwünsche eingegangen.

So kann künftig jeder Kunde ganz nach seinem Gusto die Art des Weiterbaus nach dem Ofen-(Grund)element variieren. Ein Aufbau in Montagebauweise kann ebenso erfolgen wie in Fertigteilbauweise. Wie es eben individuell am sinnvollsten ist. Bei der Fertighaus- oder Holzständerbauweise mit Fertigteil ist die flexible Feuerstätte in ca. eineinhalb Stunden versetzt und einsatzbereit – bei der „Stein-auf-Stein“-Bauweise als Montagesystem in Abhängigkeit vom Baufortschritt. So oder so – immer just in time! Egal ob als Fertigteil- oder Montagevariante, dieser ästhetische „heiße Ofen“ lässt sich als moderner Blickfang in jeden Wohntraum integrieren.

Weitere Artikel

immort logo