Versicherung

Eigentum verpflichtet und im Falle eines Schadens ist man froh eine passende Versicherung abgeschlossen zu haben. Viele Haus- und Wohnungsbesitzer fragen sich jedoch zu Recht, ob so viele Versicherungen überhaupt notwendig sind. Doch beim Haus können Schäden, welche nicht durch eine Versicherung abgedeckt sind richtig teuer werden. Aus diesem Grund stellen wir ihnen die Pflicht Versicherungen eines jeden Hausbesitzers vor, damit sie im Ernstfall abgesichert sind. Die Versicherungen beginnen zudem schon vor dem Bauvorhaben. Im Folgenden stellen wir ihnen daher ebenfalls unverzichtbare Versicherungen während der Bauphase vor.

Angebote zum Thema  Finanzierung/ Versicherung

Ratgeber

Neuste Artikel

Bauherren sollten sich schützen - einige unverzichtbare Versicherungen

In jeder Phase eines Bauvorhabens können Fallstricke lauern

Ein Hausbau ist in der Regel die größte Investition des Lebens - entsprechend sorgfältig sollte er geplant sein. Fallstricke lauern in jeder Phase des Vorhabens, von der Grundstückssuche über den Bauvertrag bis hin zur Bauabnahme. Wer sich gut informiert,... Mehr

Abgesichert für den Ernstfall - Haftpflicht, Wohngebäude und Co.

Welche Versicherungen benötigt eigentlich ein Haus- oder Wohnungsbesitzer?

Der Immobilienmarkt boomt – nicht zuletzt dank der nach wie vor historisch niedrigen Zinsen. Dabei stecken Viele den größten Teil ihres Vermögens in den Kauf ihres Eigenheims. Schäden nach einem Sturm, einem geplatzten Wasserrohr oder einem Zimmerbrand kö... Mehr